Beziehungsorientierte Selbsterfahrung

Für mehr Informationen klicken Sie bitte auf den Text.

Selbsterfahrung ist ein intensiver Prozess, in dem sich Menschen klarer werden über sich selbst, eigene Prägungen sowie wesentliche Erfahrungen und Haltungen, die das eigene Verhalten maßgeblich prägen. Wer sich selbst gut kennt und versteht und sich mit seinen verschiedenen Facetten annehmen kann, hat gute Voraussetzungen, sein Leben bewusst zu gestalten. Um den eigenen, eher unbewussten Anteilen auf die Spur zu kommen, sind dialogische Austausche mit erfahrenen Begleiter*innen hilfreich. Im Dialog gelingt es oft viel einfacher, sich über das eigene Selbst und wesentliche Prägungen klar zu werden.

Ort:
GASTFREUNDSCHAFFT, die inspirierende Dachetage mit Weitblick oben auf dem Parkhaus in der Osterstr. 42, 6. Etage, 30159 Hannover (www.gastfreundschafft.de)

Teilnehmerzahl:
Mind. 6, max. 12

Zeiten:
Erster Tag: 09:00 – 18:00, zweiter Tag: 9:00 – 16:00

Teilnahmegebühr:

Teilnahmegebühr pro Block:
Firmentarif: 1.800 Euro (zuzgl. MwSt.)
Privattarif: 1.490 Euro (einschl. MwSt.)

Neu: Preise einschl. Mittagessen bei GASTFREUNDSCHAFFT

• Jeder Block kann einzeln gebucht werden, je nach persönlichem Bedarf.
• Voraussetzung für die Teilnahme ist, dass vorher mindestens der Einführungskurs „Wie Beziehungen gelingen können" belegt wurde bzw. eine Teilnahme in vergangenen oder aktuellen Professionalisierungskursen erfolgt(e).



Umfang:
2 Blöcke à 4 Tage