NEU: ab 1.3. finden alle Veranstaltungen wieder vor Ort statt mit Schnelltest vorab. Zusätzlich arbeiten wir weiter mit Mindestabstand und Hygienekonzept bei GASTFREUNDSCHAFFT. Und speziellen Luftfilteranlagen, die auch Viren erfassen – für dauerhaft hohe Luftreinheit.

Über den Dächern von Hannover: Weiterbildungen für Führungskräfte, Praktiker, Coaches und Berater

Meine Wirksamkeit zeigt sich in meinen Beziehungen: z.B. als authentische Führungskraft, die gemeinsam mit ihrem Team Ziele erreicht und in der eigenen Organisation erfolgreich ist. Oder als kompetenter Coach, der seinen Klienten hilft, die eigenen Probleme zu lösen. Oder als Praktiker, der in seinen professionellen Arbeitsbeziehungen mit anderen effektiver ist.

Kurzum: wir professionalisieren Führungskräfte, bilden Coaches und Organisationsberater aus, und helfen Menschen gleich welchen Hintergrunds, wirksamer in Beziehungen zu sein.

Professionalität zeigt sich in Beziehungskompetenzen.

Fähigkeit zur vertrauensvollen Zusammenarbeit und zur Kooperation.

zur vertrauensvollen Zusammenarbeit und Kooperation

Fähigkeit zur bewussten Regulierung von Nähe und Distanz.

zur bewussten Regulierung von Nähe und Distanz,

Fähigkeit, sich selbst reflektieren und Rückmeldung geben zu können.

zur Selbstreflexion und zur Fähigkeit, Rückmeldungen zu geben

Fähigkeit zur konstruktiven Auseinandersetzung und zum Konflikt.

zur konstruktiven Auseinandersetzung und zum Konflikt,

Fähigkeit zur wirksamen Ziehung von Grenzen und Konsequenz in Beziehung.

zur wirksamen Ziehung von Grenzen und Konsequenz in Beziehungen,

Fähigkeit zum Umgang mit dem Dickicht von Widersprüchen und Politik.

zum Umgang mit dem Dickicht von Widersprüchen und Politik.

Wir arbeiten mit beziehungsorientierten Modellen, Methoden und Konzepten zur Persönlichkeits-, Team- und Organisationsentwicklung. Wir nutzen neueste relationale Ansätze, zu denen wir selbst viel veröffentlicht haben. Grundlage dafür ist unser beziehungsorientiertes Menschenbild.

Zu unseren Kunden zählen Führungskräfte und Mitarbeiter aus internationalen Unternehmen, wie z.B. Continental oder Bahlsen, sowie aus kleinen oder mittelständischen Unternehmen. Und wir bilden eine zunehmende Zahl von Coaches, Teamentwicklern und Organisationsberatern aus. Am Ende macht es diese Mischung, von der Teilnehmer sagen, dass sie ihnen besonders viele Impulse für die eigene Entwicklung gibt.

Und wir führen zahlreiche maßgeschneiderte Entwicklungsprogramme für Organisationen durch.

Was uns weiterhin auszeichnet:

  • inspirierende Arbeitsatmosphäre bei GASTFREUNDSCHAFFT
  • kleine Gruppen bis max. 12 Teilnehmer
  • theoretisch fundierte & praktisch erfahrene Lehrtrainer
  • innovativer & interdisziplinärer Modellkosmos
  • unmittelbare Befähigung zur praktischen Anwendung
  • zahlreiche Praxisbeispiele aus unserer Beratungstätigkeit

 

Übersicht der Kurse:

Einführungskurse

(jeweils 2 Tage)
Möglichkeit, uns und unsere Arbeitsweisen kennenzulernen und mit anderen Interessierten in Kontakt zu kommen. Das hilft sehr, um Klarheit über weitere Ausbildungsschritte zu gewinnen. Daher sehr empfehlenswert.

Beziehungsorientierte Führung & Beratung

Einführung in relationales Denken & das beziehungsorientierte Menschenbild. Überblick über die Grundprinzipien beziehungsorientierter Führung und Beratung bzw. Coaching.

Mehr erfahren

Transaktionsanalyse (TA-101)

Überblick über alle Grundmodelle der Transaktionsanalyse und ihrer Anwendung in der Praxis. Möglichkeit zu einer eigenen Beziehungsanalyse an ausgewählten Beispielen aus der eigenen Praxis.

Mehr erfahren

Beziehungsorientiertes Führen & Entscheiden

Schnupperkurs zur Erfahrung und zum Analysieren von Gruppendynamik in „Echtzeit“ für Führungskräfte & Praktiker. Basis für den Vertiefungskurs „Beziehungsorientiertes Führen & Entscheiden“.

Mehr erfahren

Grundkurs

(1 Jahr)

Fundierte Einführung in relationales Denken für Mitarbeiter & Führungskräfte aus Organisationen, Personal- & Organisationsentwickler sowie Berater & Coaches, die persönlich entwickeln und mit ihren Klienten, Teams und Organisationen erfolgreicher sein wollen.

Beziehungsorientierte Führung & Beratung

Ein Kurs für Führungskräfte & Praktiker sowie Coaches & Berater. Ziel ist die Erhöhung der eigenen Wirksamkeit in Beziehungen. Inhalte: Kernfragen zu Führung & Teamentwicklung sowie Beratung & Coaching auf Augenhöhe.

Mehr erfahren

Aufbaukurse Coaching & Beratung

(2 x 1 Jahr)

2jähriger Aufbaukurs für Coaches & Berater. Befähigung zum beziehungsorientierten Coaching & Beratung. Jahresweise buchbar. Auch für Coaches & Berater mit Vorausbildungen geeignet. Wir unterstützen Coaches & Berater sehr gezielt, ihr eigenes Profil zu entwickeln, praktisch sicher zu werden und fundiert zu arbeiten

Zugangsvoraussetzung: Grundkurs „Beziehungsorientierte Führung & Beratung“

Beziehungsorientiertes Coaching & Beratung I

Relationales Verständnis von Coaching & Beratung, Arbeit auf Augenhöhe, dialogisches Arbeiten, wirksam Kernthematiken identifizieren in Coaching & Beratung, andere non-direktiv befähigen.

Mehr erfahren

Beziehungsorientiertes Coaching & Beratung II

Das eigene Coach- bzw. Beraterprofil ausprägen, Arbeit mit Gefühlen, Intuition integrieren, Bewusstheit schärfen für Parallelprozesse, ethische Standpunkte reflektieren, Interventionen vertiefen.

Mehr erfahren

Aufbaukurse Führung & Teamentwicklung

(2 x 1 Jahr)

2jähriger Aufbaukurs für Führungskräfte & Praktiker. Befähigung zur beziehungsorientierten Führung und Teamentwicklung. Jahresweise buchbar. Wir helfen Führungskräften & Praktikern gezielt mit ihren Fragestellungen aus der Praxis und befähigen sie, selbst sicherer und wirksamer zu werden.

Zugangsvoraussetzung: „Grundkurs beziehungsorientierte Führung & Beratung“

Beziehungsorientierte Führung & Teamentwicklung I

Eigenes Führungsverständnis vertiefen, Umgang mit Teamdynamik, Umgang mit Zielen und Leistung in der Führung, Entscheidungs-, Kommunikations- und Einbindungsprozesse in der Führung.

Mehr erfahren

Beziehungsorientierte Führung & Teamentwicklung II

Spannungsfelder von Erwartungen managen, dialogische Führung und wann sie besonders sinnvoll ist, neue Formen von Führung, Selbstorganisation und Umgang mit Komplexität.

Mehr erfahren

Vertiefungskurse Team- & Organisationsentwicklung

(jeweils 1 Jahr)

Kurse für fortgeschrittene Teilnehmer unserer Weiterbildungen, die in besonderer Weise an Teamentwicklung oder Organisationsentwicklung interessiert sind. Neben theoretischen Impulsen geht es insbesondere um die vertiefte praktische Durchdringung der Arbeit in und mit Teams und Organisationen als Ganzes.

Beziehungsorientiertes Führen & Entscheiden

Vertiefungskurs zur Erfahrung und zum Analysieren von Gruppendynamik in „Echtzeit“ für Führungskräfte & Praktiker. Fundierte Modelle, Anwendungsarbeit und Feedback auf Verhaltens- und Beziehungsmuster der Teilnehmenden und was das für Entscheidungsprozesse in Teams bedeuten kann.

Zugangsvoraussetzung: Schnupperkurs „Beziehungsorientiertes Führen und Entscheiden“ oder „Beziehungsorientierte Führung & Teamentwicklung II“

Mehr erfahren

Beziehungsorientierte Organisationsentwicklung

Ein Kurs für Führungskräfte, Personal- und Organisationsentwickler, Organisationsberater & Coaches. Facetten sind: beziehungsorientierte Kulturarbeit, Leitbild- und Strategieprozesse, Steuerung von OEProzessen, Umgang mit Selbstorganisation und Komplexität, sowie Formen Neuer Arbeit (New Work).

Zugangsvoraussetzung: „Beziehungsorientierte Führung & Teamentwicklung II“ oder „Beziehungsorientiertes Coaching & Beratung II“

Mehr erfahren

Begleitende Selbsterfahrung

(1 Jahr)

Der Kurs bietet den Teilnehmer*innen unserer Weiterbildungen die Möglichkeit zur differenzierten Auseinandersetzung mit sich selbst und dem eigenen Gewordensein außerhalb der regulären Weiterbildungszeiten. Die Selbsterfahrung ist neben der fachlichen und praktischen Expertise und Erfahrung ein wesentlicher Bestandteil der eigenen Professionalität als Führungskraft, Personal- oder Organisationsentwickler, Berater oder Coach.

Begleitende Selbsterfahrung

In diesem Kurs steht die Reflexion des eigenen Gewordensein s und die Bearbeitung hinderlicher Beziehungserfahrungen in Bezug auf das Erlebenim Hier & Jetzt im Vordergrund. Die Arbeit an persönlichen Themen aus Privat- und Berufsleben sind in diesem Kontext explizit nicht als therapeutische Arbeit in der Gruppe zu verstehen.Gleichwohl lebt das Gruppengeschehen vom Einbringen persönlicher Erfahrungen und eigenen Praxisfällen.

Mehr erfahren

Unsere Kunden sagen ...

Anders als bei gewöhnlichen Seminaren leben die Werkzeuge und Denkanstöße nach dem Seminar „Junior Management Program“ in meinem beruflichen Alltag fort. Mir ist bewusst, dass ich mich dadurch jeden Tag verändere und meine Umgebung mit mir.
Christine Werner, Manager Program Sales, VW Group BU, Faurecia Autositze GmbH
Christine Werner
Manager Program Sales, VW Group BU, Faurecia Autositze GmbH